Fluchtort Thessaloniki

Länger als einen Monat ist es jetzt her, seit ich in Thessaloniki mit Flüchtlingen aus der Türkei gesprochen habe, die dort ein neues Leben beginnen. Die meisten der etwa zehn Gesprächspartner/innen waren Gülenisten, darunter ein führendes Mitglied der Sekte. Den Kontakt hatte ich über den früheren Chefredakteur des Gülen-nahen Nachrichtenmagazins Weiterlesen

Istanbuls neuer Flughafen: Baustelle des Todes

Die Staatsmedien der Türkei meldeten den Todesfall nicht, der die Feier beschmutzt hätte, obwohl er zur gegenwärtigen Türkei gehört wie jenes Paradox, wonach sich der türkische Staatspräsident Erdoğan angesichts des Mordes an dem saudischen Journalisten Jamal Kashoggi als Vorkämpfer der Pressefreiheit geriert. Nur wenige Stunden vor der pompösen Weiterlesen

Provokationen, Verletzungen, Rüpeleien – Erdoğan auf Staatsbesuch

Der türkische Staatschef Erdoğan hat nach seinem Dreitage-Staatsbesuch Deutschland am Sonnabend wieder verlassen. Dieser Besuch ist in etwa so abgelaufen, wie es zu erwarten war – Wiederannäherung Weiterlesen

Gespannte Ruhe auf Zypern

Seit ich Istanbul verlassen musste, pendele ich zwischen verschiedenen Orten, zu denen auch die geteilte Insel Zypern gehört. Am heutigen Sonntag finden im griechischen Süden Präsidentschaftswahlen statt, deren Ergebnis Weiterlesen

Ausgesperrt

Liebe Blogleser/innen, Sie haben sicher bemerkt, dass ich mit dem Schreiben eine Weile pausiert habe. Der Grund ist die schwierige Lage für Auslandskorrespondenten in der Türkei. Nachdem zuerst meine Presseakkreditierung für 2017 Weiterlesen