Blasphemie-Prozess gegen Fazil Say

Gestern wurde im riesigen Justizpalast in Istanbul wieder im Blasphemie-Prozess des weltbekannten türkischen Komponisten und Pianisten Fazil Say (43) wegen Beleidigung des Islams und des Türkentums verhandelt. Ein Arbeiter putzte hingebungsvoll die steinerne Justitia im gewaltigen, beindruckenden Foyer, wo man leider Weiterlesen

Post to Twitter