Türkische Kakophonie

Seit meinem letzten Blogeintrag über Kobane ist viel passiert, die Lage der bedrängten Kurden ist noch immer dramatisch, aber sie halten seit nunmehr vier Wochen dem Ansturm der Islamisten stand. Dass sie bisher nicht überrannt wurden, haben sie vor allem drei Faktoren zu verdanken: Erstens den internationalen Medien, die ihren heldenhaften Kampf Weiterlesen

Post to Twitter

Kampf um Kobane

Während ich diese Zeilen schreibe, wird die syrisch-kurdische Stadt Kobane, die direkt an der türkischen Grenze nahe dem Ort Suruç liegt, massiv von der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) mit Granaten beschossen und unsere Medien berichten (mal wieder) von ihrem bevorstehenden Fall. Ein erbitterter Kampf um einen strategisch wichtigen Hügel ist im Gange, der es den Islamisten Weiterlesen

Post to Twitter