Völkermord an den Armeniern – Jahrestag der Verdrängung?

In weniger als vier Wochen wird ein Thema viele Medien in den westlichen Ländern beschäftigen, das jetzt schon seine Schatten wirft: der hundertste Jahrestag des Völkermords an den Armeniern 1915-18 im Osmanischen Reich, bei dem bis zu 1,5 Millionen Menschen starben. Zunehmend erscheinen bereits Artikel in Zeitungen und Zeitschriften, die sich mit diesem ersten Genozid des 20. Jahrhunderts Weiterlesen

Post to Twitter

Frühlingsfest Newroz in der Kurdenmetropole Amed (Diyarbakır)

Am heutigen Montagmorgen bin ich aus Amed (türkisch: Diyarbakır) zurückgekommen, wo ich am Sonnabend erstmals das kurdische Frühlingsfest Newroz miterlebt habe. Es war eine berauschende Feier in den Farben Grün-Gelb-Rot mit schätzungsweise einer Million Menschen, die zum gigantischen Festplatz am Stadtrand kamen, um das Anzünden Weiterlesen

Post to Twitter