Der Bosporus im Nebel

Der Sonnabend war einer dieser berüchtigten Tage, an denen direkt am Bosporus wohnende Istanbuler Angst haben, dass einer die Meerenge passierenden Riesentanker sich aus Versehen in ihr Haus bohrt – weil der Käpt’n im Nebel den Überblick verliert. Einer dieser mystischen Nebeltage mitten im schönsten Sonnenschein. Wir hatten uns für den freien Tag eigentlich vorgenommen, endlich mal die lange Bosporustour Weiterlesen