An der Grenze

Sie haben sicher bemerkt, dass ich in letzter Zeit etwas weniger Aufmerksamkeit auf meinen Blog gerichtet habe – das hat in erster Linie mit der unglaublich rasanten politischen Agenda in der Türkei und ihren Nachbarländern zu tun. Man kommt als Journalist kaum Weiterlesen

Post to Twitter

Kampf um Kobane

Während ich diese Zeilen schreibe, wird die syrisch-kurdische Stadt Kobane, die direkt an der türkischen Grenze nahe dem Ort Suruç liegt, massiv von der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) mit Granaten beschossen und unsere Medien berichten (mal wieder) von ihrem bevorstehenden Fall. Ein erbitterter Kampf um einen strategisch wichtigen Hügel ist im Gange, der es den Islamisten Weiterlesen

Post to Twitter

Von Istanbul nach Syrien

Am heutigen Montag war ich in sieben Istanbuler Banken, um eine Überweisung nach Syrien zu tätigen – in die kurdische Metropole Kamischli, in der ich kürzlich acht Tage verbrachte. Aber vergeblich. In Syrien hatte man mir erzählt, dass es möglich sei, über Western Union Geld zu schicken, aber die türkischen Banken belehrten mich eines Anderen. Stets waren die türkischen Bankangestellten Weiterlesen

Post to Twitter